Aufgabe 1

Vergleiche 3 verschiedene CMS-Systeme in Hinblick auf ihre Suchmaschinenfreundlichkeit.

Auf der Seite “Verwendete Werkzeuge” findest du Links zu Seiten, die

a) Wix
b) Webnode
c) WordPress

verwenden.
Im ersten Schritt suche nach einer Phrase, die an nicht prominenter Stelle auf der Seite vorkommt. Beispiele sind angegeben. Beobachte, ob die Webseite in den Suchergebnissen auftaucht, an welcher Stelle, und warum.
Im zweiten Schritt suche nach Begriffen, bei denen die jeweilige Seite angezeigt werden sollte. Wie gut rankt sie und warum?

Aufgabe 2

Vergleiche die Präsenz in den Suchmaschinen von jeweils 2 Konkurrenten


www.fotostaschitz.it
versus www.staschitz.com
www.goyenhof.com versus www.maierhof-schenna.it
www.schmidoberrautner.it versus www.urbanhof.net

  • Über welche Suchbegriffe möchte der Betrieb gefunden werden?
  • Welcher Betrieb ist prominenter in den Suchergebnissen?
  • Begründe!

Einführung

Wie funktioniert das System?

https://exposureninja.com/training/guides/seo/what-is-google-analytics/
https://www.vazooky.com.au/r/google-analytics-explained/
https://online-metrics.com/google-analytics-scope/
https://www.seerinteractive.com/blog/google-analytics-scope-why-metrics-dimensions-matter/

Wie funktioniert Scope in Analytics

  • Hit-Level Daten sind ohne Cookies erfassbar
  • Session-Daten: Persistence notwendig
    • Standard Session-Länge in GA: 30min
  • User-Daten (cid): Persistence notwendig

Verwaltung

https://support.google.com/analytics/answer/1102152?hl=en

Metrics (Werte) und Dimensions (Dimensionen)

Dimension and Metrics Explorer

Fragebogen 1

  • 1. Aus welchen Systemen können Daten mit Google Analytics erfasst werden, sofern Tracking-Code verwendet wird?
    • E-Commerce-Plattformen
    • Mobile Anwendungen
    • Onlinekassensysteme
    • Systeme, die nicht mit dem Internet verbunden sind
  • 2. Wie müssen Sie vorgehen, um Daten mit Google Analytics zu erfassen?
    • Google Analytics-Desktopsoftware installieren
    • Analytics-Konto erstellen
    • Analytics-Tracking-Code in alle Webseiten einfügen
    • Analytics-App herunterladen
  • 3. Welche dieser Werte kann der Analytics-Tracking-Code erfassen?
    • Die Sprache, auf die der Browser eingestellt ist
    • Browserarten
    • Lieblingswebsite des Nutzers
    • Gerät und Betriebssystem
  • 4. Wann wird eine Sitzung standardmäßig in Google Analytics beendet?
    • Nach 30 Minuten, unabhängig davon, wie aktiv der Nutzer auf der Website ist
    • Sobald der Nutzer ein anderes Fenster im Browser öffnet
    • Wenn ein Nutzer auf Ihrer Website seit 30 Minuten inaktiv ist oder er das Browserfenster schließt
    • Immer mittags
  • 5. Sobald die Daten in Google Analytics verarbeitet wurden, werden sie in einer Datenbank gespeichert, wo sie nicht mehr geändert werden können.
    • Wahr
    • Falsch
  • 6. Welche dieser Antworten verdeutlicht die hierarchische Struktur eines Google Analytics-Kontos von oben nach unten?
    • Datenansicht > Konto > Property
    • Property > Konto > Datenansicht
    • Konto > Datenansicht > Property
    • Konto > Property > Datenansicht
  • 7. Ein Nutzer mit Bearbeitungsberechtigungen auf Kontoebene hat automatisch auch Bearbeitungsberechtigungen auf welchen anderen Ebenen?
    • Nutzer
    • Property
    • Datenansicht
    • Produkt
  • 8. Was sollten Sie aufrufen, um den Analytics-Tracking-Code einer Property zu finden?
    • “Verwaltung” > “Tracking-Code” > “Tracking-Informationen”
    • “Verwaltung” > “Tracking-Informationen” > “Tracking-Code”
    • “Berichte” > “Zielgruppe” > “Tracking-Code”
    • “Zielgruppenberichte” > “Einstellungen” > “Tracking-Code”
  • 9. Sie möchten Analytics verwenden, um Websitedaten zu erfassen. Was müssen Sie in den HTML-Code der Webseite einfügen?
    • Google-Kampagnenparameter
    • Nutzungsbedingungen für Google Analytics
    • Google Analytics-Tracking-Code
    • Eine Schaltfläche “Berechtigungen”
  • 10. Wo muss der Analytics-Tracking-Code im HTML-Code einer Webseite eingefügt werden, um Daten zu erfassen?
    • Direkt nach dem öffnenden <head>-Tag der Website
    • Direkt vor dem schließenden </head>-Tag der Website
    • Direkt nach dem öffnenden <body>-Tag der Website
    • Direkt vor dem schließenden </body>-Tag der Website
  • 11. Welche Daten werden in einer neu erstellten Datenansicht berücksichtigt?
    • Daten aus der Zeit vor der Erstellung der Datenansicht
    • Daten aus der Zeit nach der Erstellung der Datenansicht
    • Daten aus der Zeit vor und nach der Erstellung der Datenansicht
    • Keine Daten
  • 12. Wie viele Tage haben Kontoadministratoren Zeit, um gelöschte Datenansichten wiederherzustellen?
    • 35
    • 65
    • 95
    • 125
  • 13. Welche Möglichkeiten zum Filtern von Daten gibt es in Google Analytics?
    • Daten aus einer Datenansicht ausschließen
    • Daten in eine Datenansicht aufnehmen
    • Darstellung von Daten in Berichten anpassen
    • Alle oben genannten Optionen
  • 14. Warum ist es wichtig, eine ungefilterte Datenansicht zu behalten, wenn Sie Filter in Google Analytics verwenden?
    • Um sicherzustellen, dass Sie immer auf die ursprünglichen Daten zugreifen können
    • Um Zielvorhaben zu konfigurieren
    • Um Filter für mehrere Datenansichten zu verwenden
    • Es gibt keinen Grund dafür, eine ungefilterte Datenansicht zu behalten
  • 15. In welcher Reihenfolge werden Daten in Google Analytics gefiltert?
    • Alphabetisch nach Filternamen
    • Die Reihenfolge, in der die Filter zuletzt bearbeitet wurden
    • Die Reihenfolge, in der die Filter angewendet werden
    • Zufällige Reihenfolge
  • 16. Welche Daten sind betroffen, wenn ein Filter auf eine Datenansicht angewendet wird?
    • Daten aus der Zeit vor der Erstellung des Filters
    • Daten aus der Zeit nach der Erstellung des Filters
    • Alle in der Datenansicht verfügbaren Daten
    • Keine der in der Datenansicht verfügbaren Daten

Fragebogen 2

  • 1. Welche Funktion würden Sie verwenden, um zwei Zeiträume in einem Bericht zu vergleichen?
    • Stunden-, Tages-, Wochen- und Monatsansicht in der Zeitgrafik
    • Echtzeitberichte
    • Zeitraumvergleich
    • Kontoauswahl
  • 2. Was wird mit dem Messwert “Nutzer” gemessen?
    • Die Gesamtzahl der Aufrufe Ihrer Website
    • Nutzer mit mindestens einer Sitzung auf Ihrer Website im angegebenen Zeitraum
    • Die Anzahl der Nutzer, die die Startseite Ihrer Website aufgerufen haben
    • Nutzer, die sich auf Ihrer Website zu einem E-Mail-Newsletter angemeldet haben
  • 3. Was ist die “Absprungrate” in Google Analytics?
    • Die Häufigkeit, mit der einzelne Nutzer in einem angegebenen Zeitraum zu Ihrer Website zurückgekehrt sind
    • Der Prozentsatz der Sitzungen, in denen ein Nutzer Ihre Startseite verlässt
    • Der Prozentsatz der gesamten Website-Ausstiege
    • Der Prozentsatz der Besuche, bei denen ein Nutzer auf Ihre Website gelangt ist und diese ohne Interaktion wieder verlassen hat
  • 4. Was ist eine “Dimension” in Google Analytics?
    • Der Gesamtumsatz, den ein Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum gemacht hat.
    • Ein Attribut eines Datensatzes, das für eine bessere Analyse aufbereitet werden kann.
    • Ein Vergleich von Daten zwischen zwei Zeiträumen.
    • Ein Bericht, der Informationen zu Ihrer Zielgruppe liefert.
  • 5. Was ist ein “Messwert” in Google Analytics?
    • Eine Dimension, mit der die Websiteleistung analysiert werden kann.
    • Die Tage in Ihrem Zeitraum.
    • Ein Datensegment, das in einem Bericht zu Vergleichszwecken separat angezeigt wird.
    • Die Zahlen in einem Datensatz, die oft mit Dimensionen verbunden sind.
  • 6. Was ist eine “sekundäre Dimension” in Google Analytics?
    • Ein zusätzliches Widget, das Sie Ihrem Dashboard hinzufügen können, um spezifischere Analysen zu erhalten.
    • Ein zusätzlicher Messwert, den Sie einem Bericht hinzufügen können, um spezifischere Analysen zu erhalten.
    • Eine zusätzliche Dimension, die Sie einem Bericht hinzufügen können, um spezifischere Analysen zu erhalten.
    • Eine Visualisierung, mit der Sie die Auswirkungen Ihrer Daten sehen.
  • 7. In welcher Google Analytics-Visualisierung werden Berichtsdaten mit dem Websitedurchschnitt verglichen?
    • Pivot-Ansicht
    • Vergleichsansicht
    • Leistungsansicht
    • Prozentsatzansicht
  • 8. Wie kann der Datenumfang in einem Google Analytics-Bericht mit Stichproben vergrößert werden?
    • Zusätzliche Filter anwenden
    • Sekundäre Dimension entfernen
    • Im Drop-down-Menü für die Stichprobenerhebung die Option “Kürzere Antwortzeit” auswählen
    • Im Drop-down-Menü für die Stichprobenerhebung die Option “Höhere Genauigkeit” auswählen
  • 9. Was wird geteilt, wenn Sie im Dashboard “Link der Vorlage teilen” auswählen?
    • Nur das Dashboard
    • Nur Daten
    • Dashboard und Daten
    • Weder Dashboard noch Daten
  • 10. Nutzer, mit denen ein Dashboard geteilt wird, können die für sie sichtbaren Konfigurationseinstellungen des Dashboards bearbeiten.
    • Richtig
    • Falsch

Fragebogen 3

  • 1. Welche Einstellung muss aktiviert sein, um Daten in Berichten zu demografischen Merkmalen und Interessen anzuzeigen?
    • Gruppierung nach Content
    • Werbefunktionen
    • Nutzerberechtigungen zur Datenansicht
    • In-Page-Analyse
  • 2. Mit welchem Bericht können Sie potenzielle Browserprobleme mit Zugriffen auf Ihre Website am besten identifizieren?
    • Der Bericht “Aktive Nutzer”
    • Der Bericht “Neu und wiederkehrend”
    • Der Bericht “Browser und Betriebssystem”
    • Der Bericht “Quelle/Medium”
  • 3. In welchem Bericht sehen Sie, welche Mobilgeräte verwendet wurden, um eine Website aufzurufen?
    • Der Bericht “Ausstiegsseiten” unter “Websitecontent”
    • Der Landingpagebericht unter “Websitecontent”
    • Der Bericht zum Engagement unter “Verhalten”
    • Im Gerätebericht unter “Mobil”
  • 4. Mit welchen Dimensionen von Besucherquellen werden in Google Analytics automatisch alle Nutzer erfasst, die Ihre Website besuchen?
    • Quelle, Keyword, Kampagnenname
    • Quelle, Medium, Keyword
    • Quelle, Medium, Kampagnenname
    • Medium, Keyword, Kampagnenname
  • 5. Welche Quellen sind in Google Analytics verfügbar?
    • dorftirol.com
    • Email
    • Google
    • (direct)
  • 6. Welche Medien sind in Google Analytics verfügbar?
    • organic
    • cpc
    • mail.google.com
    • referral
  • 7. Welche Channels sind im standardmäßigen Bericht “Channels” enthalten?
    • Organic Search
    • Gerät
    • Display
    • Direct
  • 8. In welchem Bericht können Sie sehen, wie leistungsstark bestimmte Bereiche Ihres Websitecontents sind?
    • Standort
    • Aufschlüsselung nach Content
    • Häufigkeit und Aktualität
    • Wichtigste Ereignisse
  • 9. In welchem Bericht werden die Seiten einer Website aufgeführt, auf die Nutzer zuerst gelangt sind?
    • Ereignisse > Seiten
    • Alle Seiten
    • Ausstiegsseiten
    • Landingpages
  • 10. In welchem Bericht können Sie sehen, ob Nutzer wichtige Seiten Ihrer Website verlassen?
    • Zielseitenbericht
    • Bericht “Alle Seiten”
    • Bericht “Ausstiegsseiten”
    • Seitenbericht unter “Ereignisse”

Kampagnen

Tool zum Linkgenerator für Kampagnen

Fragebogen 4

  • 1. Welche drei Tags sind für das genaue Tracking von Kampagnen in Google Analytics erforderlich?
    • “Medium”, “Quelle” und “Content”
    • “Medium”, “Quelle” und “Kampagne”
    • “Medium”, “Content” und “Begriff”
    • “Quelle”, “Content” und “Begriff”
  • 2. Welche Tags sind standardmäßige Google Analytics-Kampagnenparameter?
    • utm_adgroup
    • utm_source
    • utm_medium
    • utm_content
  • 3. Welches Tool würden Sie verwenden, um schnell Kampagnen-Tags zu erstellen?
    • Das Measurement Protocol
    • Das Segmentierungstool
    • Das Tool zur URL-Erstellung
    • Die Zielvorhabenauswahl
  • 4. Welche Formate können verwendet werden, um einer URL einen benutzerdefinierten Kampagnenparameter hinzuzufügen?
    • www.dorftirol.com/?utm campaign = fallsale
    • www.dorftirol.com/?utm_campaign=fallsale
    • www.dorftirol.com/?utm_campaign=fall_sale
    • www.dorftirol.com/?utm_campaign = fall sale
  • 5. Welche dieser sind Beispiele für Zielvorhaben in Google Analytics?
    • Ein Kauf
    • Die Anmeldung zu einem Newsletter
    • Der Abschluss einer erfolgreichen Google Suche
    • Das Senden eines Kontaktformulars
  • 6. Was ist erforderlich, um ein Zielvorhaben in Google Analytics zu erstellen?
    • Name des Ziels
    • Zielvorhabentyp
    • Zielflächen-ID
    • Zieltrichter-Visualisierung
  • 7. Im Google Merchandise Store wird “/danke” als URL-Zielvorhaben und “Beginnt mit” als Übereinstimmungstyp festgelegt. Welche dieser Seiten von www.dorftirol.com gelten dann als Zielvorhaben?
    • /danke.html
    • /danke.php
    • /danke/beleg.php
    • Alle oben genannten Optionen
  • 8. In welchen Google-Produkten können Google Ads-Nutzer werben?
    • Google Suche
    • Google Displaynetzwerk
    • Campaign Manager
    • Google AdSense
  • 9. Was passiert, wenn Sie das automatische Tagging aktivieren?
    • Analytics-Tags werden in Kampagnen-URLs eingefügt
    • Google Ads-Tags werden in Kampagnen-URLs eingefügt
    • Kampagnen-Hyperlinks werden in Webseiten eingefügt
    • Analytics-Tracking-Code wird in Webseiten eingefügt
  • 10. Welchem Google Ads-Bericht in Google Analytics können Sie entnehmen, welche Gebotsanpassungen zu mehr Conversions geführt haben?
    • Kampagnen
    • Keywords
    • Gebotsanpassungen
    • Ziel-URLs

Links zu Analytics

Filter und reguläre Ausdrücke
Glossar Dimensionen und Metriken
Benutzerdefinierte Filterfelder

Aufgabe 3

Nadia: Du interessierst dich nur für deutschsprachige Nutzer, weil die Seite nur in deutscher Sprache existiert. Achtung Codes de-de, de-ch,etc.
Laura: Du hast gerade größere Kampagnen in Osteuropa und Russland laufen und interessierst dich nur für Zugriffe aus diesen Ländern.
Vivien: Du möchtest wissen, wie das Portal in Südtirol verwendet wird.
Simon: Dein Markt ist England/Schottland/Irland. Du möchtest nur Daten aus diesen Regionen.
Arno: Du hast bemerkt, dass Agenturen aus Indien, China oder Pakistan über Bots deine Suchwerte beeinflussen. Du möchtest diese Zugriffe ausschließen.
Tobias: Dich interessiert der afrikanische Kontinent nicht. Also möchtest du diese Daten ausschließen.
Marco: Du möchtest verstehen was Nutzer machen, die von bing, duckduckgo oder suche.t-online.de kommen.
Janek: Die Seite hat Funktionen, die nur aud Firefox funktionieren. Also möchtest du Zugriffe über Firefox tracken.
Noel: Du möchtest nur schauen, was neue Nutzer auf der Seite machen. Filter “Typ”